Organisierte Transsib-Reisen

Zarengold

TRANSSIBIRISCHE EISENBAHN IM SONDERZUG

Wir freuen uns darauf, Sie persönlich zu beraten und Ihre Zarengold-Reise nach Ihren Wünschen zu arrangieren!

Zahlreiche Reisevarianten zwischen Moskau und Peking

Sie können die Route sowohl von Peking nach Moskau als auch in umgekehrter Richtung bereisen – beide Möglichkeiten haben ihren Reiz und ihre Einzigartigkeit.

Eine Fülle von Varianten, Vorreisen und Verlängerungen gibt Ihnen die Möglichkeit, die große Sonderzugreise durch Russland, China und die Mongolei nach Ihren Interessen anzupassen und die Regionen rund um die legendärsten Schienen der Welt so zu bereisen, dass Ihr Lebenstraum Transsibirische Eisenbahn in Erfüllung geht.

Sicher und komfortabler

Mit der Sonderzugreise Zarengold können Sie noch sicherer, interessanter und komfortabler auf der Transsibirischen Eisenbahn reisen als je zuvor. Dieser Zug fährt nur für unsere Gäste und nach unserem Fahrplan. Als einziger Original-Transsib-Sonderzug verfügt der Zarengold-Zug über die Spitzenkategorie Bolschoi Platinum, die den maximal möglichen Komfort auf der Transsib bietet.

Bestens betreut

Unser bewährtes 3-Reiseleiter-System: Chefreiseleiter – Ständige Reiseleiter – Örtliche Reiseleiter.

Als Chefreiseleiter für unsere Sonderzugreise Zarengold haben wir für Sie echte Transsib-Fans mit viel Erfahrung ausgewählt. Profitieren auch Sie von der Kompetenz und dem Organisationstalent unserer Spezialisten. Auf dem Zarengold-Sonderzug werden Sie von unseren Reiseleitern aus Russland betreut, in China von unserem eingespielten Team aus Peking. Eine Vielzahl von lokalen Reiseleitern ist für uns auf den Stationen Ihrer Reise tätig, jeder einzelne hoch qualifiziert, Deutsch sprechend und bestens mit der Region vertraut.

Ihre Ansprechpartnerin:

Doreen Brade
+49 (0)30 786 000 – 50
täglich von 9:00 – 18:00
d.brade@lernidee.de

 

Katalogbestellung

Im Sonderzug Zarangold

zarengold

Die große Sonderzugreise mit Europas Nr. 1 auf der Transsibirischen Eisenbahn

Bestellen weiterlesen

Bahnreisen für Entdecker

bahnreisen

24 große Reise-Ideen mit zahlreichen Varianten in über 40 Ländern

Bestellen weiterlesen

Die Transsibirische Eisenbahn: Moskau – Wladiwostok

Autorin: Woebke, Petra
Eine „Schienenkreuzfahrt“ im luxuriösen Reisewagen, wie um 1900 auf der Brüsseler Weltausstellung vorgestellt, oder eine Eisenbahnfahrt mit einem modernen Verkehrsmittel der Gegenwart, voll elektrifiziert, klimatisiert, quer durch einen Fast-Kontinent, 9300 unendliche Schienenkilometer von Moskau bis Wladiwostok? Der Reisende hat heutzutage die Freiheit und damit die Qual der Wahl, wie er Russland – Sibirien – „erfahren“ möchte: im Sonderzug als perfekt durchorganisierte Gruppenreise, als erinnerungsverbrämte Retrospektive auf „goldenen“ Zarenprunk oder im Regelzug als Individualreisender, konfrontiert mit der ungeschminkten Gegenwart – ganz ohne Potemkinsche Dörfer – des heutigen Russland.

transsibirische_eisenbahnSprache: Deutsch
Gebundene Ausgabe – 208 Seiten – Verlag: Reich, Luzern
Erscheinungsdatum: November 2004
ISBN-10: 3724303831
ISBN-13: 978-3724303831

Der Zarengold-Sonderzug

Zarengold

Entdecken Sie den Mythos Transsib auf einer einzigartigen Reise, die an Vielfalt und Individualität, an Ursprünglichkeit und atemberaubenden Eindrücken kaum zu übertreffen ist: Mit Zarengold gehen Sie auf eine Entdeckungsreise, die ursprüngliche Landschaften, beeindruckende Sehenswürdigkeiten und vielfältige Traditionen verbindet.

(mehr …)

Auf Transsibirischem Kurs zum Baikalsee

Baikalsee

Die längste Bahnstrecke der Welt. Und mit Sicherheit die berühmteste. Ein Bindeglied zwischen Naturräumen, Völkern und Kulturen. Ein Meisterwerk der Ingenieurskunst und mittlerweile über 100 Jahre alt.

(mehr …)

Zwischen Yak und Jurte: Die Mongolei

Mongolische Schweiz

Wer nicht nur von einer Durchquerung des flächenmäßig größten Landes der Erde träumt, sondern Entdeckergeist und ein nicht zu bändigendes Interesse für die Nachkommen von Dschingis Khan und Konfuzius mitbringt, wird die beliebteste Route des Zarengold-Sonderzuges wählen und östlich von Ulan Ude den Gleisen der Transmongolischen Eisenbahn folgen, schließlich über die Hauptstadt der Mongolei, Ulaan Baatar, und den chinesischen Grenzposten in Erlian den Weg ins Reich der Mitte bis nach Peking fortsetzen.

(mehr …)

Reich der Mitte, Ende der Reise

Peking

Der chinesische Sonderzug, der uns die letzten Kilometer durch das Reich der Mitte führt, überrascht mit modernen Abteilen und unerwartet gutem Service. Doch das Herz, so scheint es, blieb in den plüschig-nostalgischen Waggons der russischen Bahn, die einst schon von Breschnews Genossen für Fernreisen bevorzugt wurden.

(mehr …)

Im Sonderzug Zarengold

Von Peking nach Moskau (Hauptreise Ost nach West)

Unsere geruhsamste Route: Peking, Ulaan Baatar, Baikalsee, Irkutsk, Nowosibirsk, Jekaterinburg, Kasan, Moskau.

Von der Verbotenen Stadt über die Große Mauer bis in die Wüste Gobi, weiter zu mongolischen Nomadensiedlungen in atemberaubend schönen Landschaften und vorbei am Naturwunder Baikalsee führt diese ereignisreiche und dabei sehr bequeme Sonderzugreise. Die Wolga, den längsten und wasserreichsten Fluss Europas erleben Sie auf einem Schiffsausflug. Den Kreml besuchen Sie nicht nur in Moskau, sondern auch in der alten Tatarenstadt Kasan. Neben „Moskau klassisch“ sehen Sie auch Neuheiten wie die Erlöser-Kathedrale und unternehmen eine abendliche Lichterfahrt.

Zusätzliche Sicherheit für Sie:
Die Reisen werden mit erfahrener deutscher Chef-Reiseleitung zu den angegebenen Terminen durchgeführt. Ein Arzt an Bord sorgt für Sicherheit, die Unterhaltungsprogramme für Abwechslung – einsteigen bitte!

Von Moskau nach Peking (Hauptreise West nach Ost)

Unsere klassische Route: Moskau, Kasan, Jekaterinburg, Nowosibirsk, Irkutsk, Baikalsee, Ulaan Baatar, Peking.

Lassen Sie mit dieser Reise die goldene Zarenzeit wieder auferstehen. Die Transsibirische Eisenbahn, einer der faszinierendsten und sichersten Verkehrswege der Erde, ist mit unserem Sonderzug noch interessanter, komfortabler und unterhaltsamer geworden. Die große Sonderzugreise von Moskau zum Baikalsee und über die Mongolei nach Peking bietet die Erfüllung eines echten Lebenstraums.

 

Transsib-Filme

  

hier anschauen